Exposition

02/02/2024

Exposition
Jacques SCHNEIDER

02.02. | 19:30 Vernissage
en présence de l’artiste

Freier Eintritt
Ohne Reservierung

Jacques Schneider ist ein luxemburgischer Künstler, der sich für humanistische Werte einsetzt. 2022 wurde er von Seiner Königlichen Hoheit, dem Großherzog, zum „Ritter des zivilen und militärischen Verdienstordens Adolphe von Nassau“ ernannt. Aufgewachsen in einer Familie von Mathematikern und Fotografen wurde er von seinen Eltern ermutigt, zu kreieren und sich selbst kompromisslos treu zu bleiben. So konnte er seinen Ideen ab seinem sechsten Lebensjahr selbstbewusst Ausdruck verleihen, indem er eine Farbskala wählte, die aus zwei Farben bestand : Orange und Blau – ein Duo, das sein Leben und sein Schaffen prägen sollte. Dreißig Jahre später lebt er nun seinen Traum vom Leben als Künstler und greift dabei die großzügigen Werte auf, die er von seinen Eltern mit auf den Weg gegeben bekommen hat : Offenheit, Großzügigkeit und Liebe. Jacques kreiert also in diesem Atavismus, wobei er seine eigenen Werte wie z.B. kurze Wege, die Verwendung von ethischen oder veganen Rohstoffen mit Fairwear- oder Fairtrade-Labels respektiert.

Zurück